Zu- und Abstieg zum Drucken und Herunterladen im PDF-Format. © copyright 2007-2020 Klettern- Sarcatal Links    Über uns    Impressum   Privacy   Kontakt Beschreibung des Zustieges für die Touren an der Westwand für Quota 280 - Monte Santa Margherita Von der Ortschaft Sferracavallo erreicht man die località Barcarello entlang der Straße via Omonima  Hausnummer 61 wo (die einzige) eine Straße bis an den Hang unter der Wand führt. Über Steigspuren und den Steinmännern zu den jeweiligen Einstiegen. zwischen 30 und 40 Minuten. Abstieg Quota: An der Rückeite je nach Route abklettern oder einmal abseilen und durch die Rinne (am besten am Fels unter der Ostwand entlang) zurück zum Einstieg. ( ca.30 Minuten) Abstieg Monte Santa Margherita: Über den Grashang nach links (Nord) in eine Scharte (Steinmann). Auf Auf Steigspuren durch Lichtungen hinab, dann querend, immer auf den rechte Felssporn zu (Richtung Nord). Unter der Felswand wird der Steig immer deutlicher bis man den Wanderweg erreicht. Im Zick Zack flach hinab, bis rechts ein Weg in einen Pinienwald hinunter führt. Über ihn bis zur Forststraße neben der Küste, welche einen zum Ausgangspunkt zurück bringt. (Ca. 1 Stunde).
Paradies Sizilien Mehrseillängen Klettern bei Palermo