© copyright 2007-2021 Klettern- Sarcatal Links Kontakt      Impressum   Privacy    Kletterführer zu unseren Touren  Themen Geschichten von Heinz Grill
“Ein großes Unternehmen findet seinen Abschluss” Bericht über die: Via “In memoria di Samuele Scalet”, Croz dell`Altissimo Die Geschichte von zwei großen Erstbegehungen” Bericht über die Erstbegehungen am Spiz di Lagunaz
Informazionen, Erzählungen, Themen Das Eichhörnchen und die Maus philosofieren: Wie wird das Klettern rhytmisch? Klettern im Winter: ein Heilmittel Seilschlingen in Sanduhren Die seitliche Bewegung Video zur Kunst der empfindsamen Bewegung  Lieder  Informazionen 25.Oktober 2014 Symposium zum Thema: “Die Seilschaft” Zusammanfssung von Heinz Grill “Der fundamentale Streit zwischen Dülfer und Preuß” Cima Immink Drei neue Routen
Tocco la Roccia (Ich berühre den Fels) La Marmolada
“Wenn einmal die Polemik zu primitiv wird, so kann sie auf der anderen Seite nur die Ethik fördern”
Bericht “Langeweile” zur Via “Rampa in alternanza” Existiert im Berg eine Seele? Via Marte - Rosengarten
 5.3.2017 Alleingänger, Interviews mit Maurizio Giordani, Ivo Ferrari, Heinz Grill Bericht von Florian Kluckner “Langkofel” 3/2018
Kunst und Klettern     Klettern im Sarcatal vom V bis VII Grad Autor: Heinz Grill, Florian Kluckner Verlag: Idea Montagna Preis: 24,00 € ISBN: 978-88-85468-41-2 Der Artikel in der Süddeutschen Zeitung vom 13./14. April 2019 stellt eine gezielte Diffamierung meines Kletterkollegen Heinz Grill dar. Neben den falschen Berufszuordnungen als Bergführer...weiterlesen im PDF. Nach einigen Gespräche mit Kletterern, nochmals eine persönliche Stellungnahme in PDF.
Interview zu den Mordbeschuldigungen Für eine Zeit, in der unsere Berg- aktivitäten eingschränkt sind. Ein Interessanter Vortrag von Heinz Grill: Gibt es im Alpinismus eine Ethik mit universaler Gültigkeit?
Erfreulicher Artikel in der Zeitschrift Bergundsteigen #109
März 2020 September 2020 Sarcatal, klettern an warmen Tagen Parete Patone (Dallas) Via “In ricordo di Sten”